SK09: Daniel Hoffmann

In dieser Episode haben wir Daniel Hoffmann zu Gast als Talkgast. So stellt er sich selbst vor:

Ich bin Daniel, 33 Jahre und lebe mit meiner Frau und meinen beiden Kindern in Neukirchen. Reise viel durch’s Land für den EC und bin begeistern über junge Menschen, die sich für Jesus engagieren und durch ihn neue Wege gehen, Perspektive finden und ihr Potenzial entfalten. Couch, gute Gespräche, Wein, Pfeife oder Whiskey, Geschichte, Freunde oder die weite Welt, andere Kulturen und Neues kennen lernen trifft mich ganz gut.

SK08: Giselher und Hannelore Samen

Diesmal haben wir unseren Pastor Gisi mit seiner Frau Hannelore zu Gast. So stellt er sich selbst vor:

Giselher (= kein Scherz, sondern alter Nibelunge…) Spitzname Gisi ohne y! Jg. “Ü50” 🙂
Mit 22 überraschende Berufung vom Maschinenbauer (Elektroniker) zum Menschen-Freund (Pastor/Missionar) mit Herz für Asien; seit 30 Jahren zusammen mit Hannelore für Gott und die Welt hauptsächlich in Hessen im Einsatz, seit Kurzem in Nidderau. 3 tolle Kinder mit Partnern.
Wenn nicht im Büro oder am See in Schweden, dann gern im Hobbyzimmer am Tüfteln, auf der Wiese beim Modellfliegen oder mit dem “Mopped” on Tour.

SK07: Daniel Hönke

Unser Interview-Gast in dieser Episode heißt Daniel Hönke. Hier ein paar Randdaten zu seiner Person:

Daniel, 24, gelernter Krankenpfleger, Theologiestudent am IGW, wohnt in Bochum, liebt nicht nur seinen Smoothiemaker sondern ist seit kurzer Zeit auch verlobt. Außerdem haben sein iPhone und Fußball eine wichtige Bedeutung für ihn und anhand dieser Dinge erklärt auch gerne mal die ganze Welt 😉

SK04: Patrick Senner

Unser Interview-Gast für diese Episode ist der Landesjungscharreferent des ECHN, Patrick Senner.

So beschreibt sich Patrick selbst:

Patrick Senner, Theologie in Marburg, lebe am Limit, habe den ersten Sonnenbrand meistens schon im Februar, verheiratet, 26, Ostfriese, sage Yolo, auch wenn ich damit laut meinen Teens “sowas von vorgestern bin”, stehe auf gyrossuppen etc aber mag es nicht, wenn der Name einer Suppe einen leckeren fleischigen Inhalt suggeriert und dann fast nur vegetarisch ist dabei gilt: alles unter 500g ist nur Aufschnitt..bei Gyros kommen mir ganz andere Gedanken…

SK01: Jakob Friedrichs

Unser erster Talkgast heißt Jakob Friedrichs (oder einfach Jay), ist unter anderem Sozialpädagoge, arbeitet als Berufsjugendlicher in einer Gemeinde mit, ist in der Schulsozialarbeit tätig und nicht zuletzt Teil des erfolgreichen Musik-Comedy Duos Superzwei welches sich als Verkündiger des positiven Blödsinns versteht. Es geht darum, wie Jay in diesem Alltag seinen Glauben lebt und welche Bedeutung der Glaube für ihn hat.